Regierungskontrolle vom 11.03.2019 im Ausschuss I

Während der Regierungskontrolle im Ausschuss I, hat Lydia Klinkenberg dem Ministerpräsidenten Oliver Paasch eine Frage zum Geoblocking gestellt. Geoblocking ist eine Im Internet eingesetzte Technik, zur regionalen Sperrung von Internet-Inhalten durch den Anbieter.
Trotz der EU-Verordnung „2018/302“, die sich gegen Diskriminierung durch Geoblocking ausspricht, haben Menschen in der DG nach wie vor keinen freien Online- Zugang zu ausländischen TV-Inhalten. 

Ministerpräsident Oliver Paasch​ kündigt Resolutionen der Euregio-Maas-Rhein und der Großregion Resolutionen an, um die Diskriminierungen durch Geoblocking zu beenden. Außerdem fordert er freien Zugang zu allen ausländischen TV-Beiträgen im Netz.

Den vollständigen Redebeitrag können Sie sich hier per YouTube-Video anschauen: 

 

 

Oder lesen Sie die Frage und Antwort als PDF nach: