Kontakt-Tracing: Infektionsketten müssen schnellstens unterbrochen werden!

„Schnelles Handeln – im Falle des Auftretens eines Infektionsherdes – kann zur frühzeitigen Eindämmung und Isolierung des Virus beitragen. Hier müssen wir dringend aktiver werden!

Für mich ist zum jetzigen Zeitpunkt keine bessere Option in Sicht, als das im Dekret vorgeschlagene Kontakt-Tracing.
Auch die angedachte und wahrscheinlich bald schon in Belgien vorgeschlagene Einführung einer sogenannten Corona-App wird sicher behilflich sein.

Der gesicherte Umgang mit persönlichen Daten muss absolut gewährleistet bleiben!“

Erfahren Sie mehr über dieses sensible Thema in der Rede von ProDG-Mandatar José Grommes.