Kaleido in Eupen

Es geht voran in Sachen Standortsuche für die Knotenpunkte von Kaleido-DG!

Jetzt weiterlesen!

Es geht voran in Sachen Standortsuche für die Knotenpunkte von Kaleido-DG!

Nachdem bereits im Dezember der Weg für die definitive Unterbringung des Knotenpunktes in St. Vith geebnet wurde, hat Bildungsminister Harald Mollers soeben eine Vereinbarung für den zukünftigen Standort des Kaleido-Knotenpunktes in Eupen an der Ecke Nöretherstraße/Aachenerstraße unterzeichnet. Der Eigentümer des Gebäudes, die AG SLHIMO aus Malmedy, wird das Erdgeschoss  in den kommenden Monaten nach den Bedürfnissen von Kaleido-DG umbauen, damit die DG es anschließend langfristig für den Dienst anmieten kann.