Interesse an Naturwissenschaften fördern

Schülerklassen der Gemeindeschulen Amel und Raeren besuchten das Europäische Astronautenausbildungszentrum in Köln

Im Rahmen des naturwissenschaftlich-technischen Projektes „Raum und Unterricht“ besuchten am Freitag, dem 24. April rund 100 Schüler der Gemeindeschulen Amel und Raeren das Europäische Astronautenausbildungszentrum der ESA in Köln. In Begleitung von Unterrichtsminister Harald Mollers ging die ostbelgische Besuchergruppe auf Entdeckungstour und konnte zudem einen einmaligen Blick hinter die Kulissen einiger Institute des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt werfen.

Jetzt weiterlesen!

Schülerklassen der Gemeindeschulen Amel und Raeren besuchten das Europäische Astronautenausbildungszentrum in Köln

Im Rahmen des naturwissenschaftlich-technischen Projektes „Raum und Unterricht“ besuchten am Freitag, dem 24. April rund 100 Schüler der Gemeindeschulen Amel und Raeren das Europäische Astronautenausbildungszentrum der ESA in Köln. In Begleitung von Unterrichtsminister Harald Mollers ging die ostbelgische Besuchergruppe auf Entdeckungstour und konnte zudem einen einmaligen Blick hinter die Kulissen einiger Institute des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt werfen.