Harald Mollers zum Haushalt 2014

Stellungnahme des Ministers Harald Mollers in der Plenarsitzung vom 12.12.2013

Harald Mollers hält hinsichtlich der allgemeinen Entwicklung fest, dass sich der Trend der letzten Jahre in den Bereichen Familie, Gesundheit und Soziales fortsetzt. Die Ausgaben für das Jahr 2014 steigen insgesamt um mehr als eine halbe Million Euro, im Jahr 2015 werden voraussichtlich noch einmal mehr als 600.000 Euro hinzukommen. Angesichts eines Gesamthaushaltes im Organisationsbereich 50 von 22,3 Millionen Euro alleine im Jahr 2013 sind das vertretbare Steigerungen.

Die Regierung folgt damit dem Bedarf – will heißen: sie kürzt keine Dienstleistungen, trotz rückläufiger Einnahmen und der sich daraus ergebenden Sparzwänge … >> Lesen Sie hier die gesamte Stellungnahme des Ministers Mollers und seine Antworten auf Einzelfragen aus der Plenarsitzung vom 10.12.2013

>> Hier finden Sie die TV-Übertragung der Plenarsitzung