GoogleMap

Aktuelles

 

Resolution TTIP

Lydia

Stellungnahme von Lydia Klinkenberg in der  Plenarsitzung vom 02.11.2015

Lydia Klinkenberg stellte Montagabend klar:

„Auch wir möchten noch transparentere Verhandlungen zu Freihandelsabkommen.

Auch wir möchten keine Hungerlöhne in der EU.

Auch wir möchten kein TTIP der Großkonzerne und keinen Genmais auf unserem Teller.

Und wir möchten auch keine laschen amerikanischen Umweltstandards.“

ABER das Verhandlungsmandat kommt von den Regierungen der 28 Mitgliedstaaten. Nur sie können es also auch ändern. Daher kann die DG alleine keinen einzigen Satz in diesem Verhandlungsmandat abändern. Eine Stopp-Forderung klingt zwar gut, wird aber sehr schnell verhallen. Frau Malmström hat erneut bestätigt, dass sie die Verhandlungen so lange fortsetzten wird, bis die Mitgliedstaaten ihr diese entziehen.

Die einzige Chance der DG besteht darin, Einfluss auf die Position der belgischen Regierung zu nehmen. Die Mehrheit schlägt also vor, ganz klare Bedingungen für eine Zustimmung zu TTIP zu stellen. Das Außenministerium ist bereits informiert. Die belgische Regierung kann in diesem Fall die Position der Deutschsprachigen Gemeinschaft nicht ignorieren, wenn sie in Europa geschlossen und glaubwürdig auftreten möchte …

Mehr Infos

Stellungnahme von Lydia Klinkenberg

Replik von Lydia Klinkenberg

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG15/08/2017 @ 18:09
Die Investitionen der Deutschsprachigen Gemeinschaft in den Ausbau der #Kinderbetreuungsangebote werden derzeit und in den kommenden Jahren deutlich erhöht, sowohl im Norden als auch im Süden 😊👍🏻👍🏻😊
11    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG10/08/2017 @ 18:00
Bei Maike van den Booms Vortrag zu ihrem Bestseller „Wo geht’s denn hier zum Glück?“ präsentiert sie Denkanstöße und inspiriert ihre Zuhörer, selbst ihr Gehirn anzuschmeißen und ihr Glück in die Hand zu nehmen. Unterhaltsam, interaktiv und kurzweilig! Am 21.09.2017 referiert sie über dieses Thema im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen. Eine öffentliche Veranstaltung zu der wir Sie herzlichst einladen!
4 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG08/08/2017 @ 21:03
👍🏻👍🏻👍🏻
9 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG07/08/2017 @ 15:59
Unsere Mitglieder erzählen in einem Satz, was Ihnen bei ProDG besonders am Herzen liegt.

Heute spricht sich Lydia Klinkenberg, die den Ausschuss für Gesundheit und Soziales betreut, für die Kleinkindbetreuung aus. Investitionen in diesem Bereich stehen ganz oben auf unserer Prioritätenliste und er soll massiv ausgebaut werden.
61 10 11    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG06/08/2017 @ 21:59
#Klartext 👍🏻
4    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU