GoogleMap

Aktuelles

 

Der „Wegweiser Weiterbildung“ in neuem Format

Wegweiser Weiterbildung

Anfang März 2015 erscheint das neue Weiterbildungshandbuch der Deutschsprachigen Gemeinschaft unter dem Titel „Wegweiser Weiterbildung.

Der Name macht deutlich, dass der Schwerpunkt dieses neuen Formates auf der Schaffung von Transparenz im Weiterbildungsdschungel liegt und sich nicht auf die bloße Auflistung einzelner Kursangebote beschränkt.

„Ziel ist es, den Bürgern und Bürgerinnen der DG ein zeitloses Orientierungsinstrument an die Hand zu geben, das die wichtigsten Informationen rund um Weiterbildung in einer leicht verständlichen Sprache vermittelt, um damit den Weiterbildungsweg eines jeden Einzelnen bestmöglich zu unterstützen“, erklärt Bildungsminister Mollers.

Der Wegweiser widmet sich dem Lebenslangen Lernen, ob aus beruflicher oder persönlicher Sicht. Es ist also für jeden was dabei!

Er enthält:

Einen Überblick der Anbieter in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, was sie charakterisiert und welche Themen sie abdecken.

Antworten auf typische Fragen, zum Beispiel:

  • Wo und wie kann ich meinen Schulabschluss nachholen?
  • Welche Fördermaßnahmen für Weiterbildungen kann ich in der DG nutzen?
  • Welche Sprachlernmöglichkeiten gibt es in unserer Region?
  • Wo kann ich mich zu meinen Weiterbildungsplänen beraten lassen?
  • Wo erhalte ich einen Überblick über das aktuelle Kursangebot in der DG?
  • Ich möchte mich selbstständig machen, was muss ich beachten?
  • o u.v.m.

Bestellungen sind ab sofort möglich!
Bestellungen sind telefonisch unter 0800/92 187, per Mail an weiterbildung@dgov.be oder via des Webportals www.weiterbildung.be möglich.

Mehr Infos

Quelle: Pressemitteilung, Kabinett von Minister Harald Mollers, 02. März 2015

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG23/09/2017 @ 12:30
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG22/09/2017 @ 15:58
Die Mehrheitsfraktionen ProDG, PFF und SP begrüßen zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte der Regierung für die neue Sitzungsperiode, die Ministerpräsident Paasch dem Parlament am vergangenen Montag vorgestellt hat.

Hier gibt's die Pressemitteilung: http://prodg.be/presse/gemeinsame-pressekonferenz-der-drei-mehrheitsfraktionen-im-pdg/
3 1 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 11:54
BRF LIFELINE - 16 UHR!
Unbedingt einschalten! Denn Maike van den Boom, die heute Abend im Alten Schlachthof über das Thema "Glück" referiert, gibt schon um 16 Uhr ein Interview zum Thema "Glück" in der BRF Lifeline Sendung!

Und natürlich freuen wir uns, wenn Sie zahlreich um 19 Uhr zu unserem Glücksabend erscheinen. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit. Wir sehen uns!
2 1 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 9:57
ProDG setzt sich mit einer Offensive zum Ausbau der Kleinkindbetreuung (zusätzliche Kinderkrippenplätze, Aufwertung des Tagesmutterdienstes) und der Herabsetzung des Eintrittsalters in den Kindergarten von 3 auf 2,5 Jahre für das Wohl der Familien ein. Lesen Sie mehr zu den Projekten und Vorhaben die uns am Herzen liegen: http://oliver-paasch.eu/2017/09/regierungserklaerung-zum-start-in-neue-sitzungsperiode/
5 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/09/2017 @ 16:47
   Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU