GoogleMap

Aktuelles

 

Auswirkungen des Generalstreiks am 15. Dezember 2014 auf die Schulen

Web

Antwort des Ministers Harald Mollers  auf eine aktuelle Frage von Alfons Velz
Plenarsitzung vom 08.12.2014

Können Sie, Herr Unterrichtsminister, uns mitteilen, wie sich am 15. Dezember die Lage in den Schulen der Deutschsprachigen Gemeinschaft präsentieren wird?

Sehr geehrter Herr Präsident,
werte Kolleginnen und Kollegen aus Regierung und Parlament,

auf dem Bildungsserver der DG wurde am 28. November eine amtliche Mitteilung zu den angekündigten Arbeitsniederlegungen am 1. und 15. Dezember veröffentlicht, denn auch ich rechne damit, dass der Gene­ralstreik einen geordneten schulischen Tagesablauf erschweren wird.

Wie sich die Lage in den Schulen der DG im Einzelnen präsentieren wird, darüber kann ich natürlich nicht viel sagen, denn das hängt davon ab, wie gut der Streikaufruf der Gewerkschaften befolgt wird.

Ich zitiere im Folgenden aus der eben erwähnten amtlichen Mitteilung:

Mehr Infos

>> Weiterlesen

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG22/04/2017 @ 12:00
Der Einsatz für unsere Demokratie ist heute notwendiger denn je! Glückwunsch an die Organisatoren und den Schirmherrn Oliver Paasch!
9    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/04/2017 @ 17:10
Auf dem Weg zum ausgeglichenen Haushalt
8 2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/04/2017 @ 12:35
Ein interessanter Kongress mit vielen Ideen für die Gestaltung unserer Zukunft in Ostbelgien 👍🏻👍🏻

http://brf.be/regional/1080108/
3 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG18/04/2017 @ 17:26
„Ich war ein Salafist“, so lautet der Titel des Buches von Dominic Musa Schmitz, der heute den Schülerinnen und Schülern des Robert-Schuman-Instituts (RSI) über sein Leben als Insider und Aussteiger der deutschen Salafisten-Szene berichtete. Das RSI hatte den jungen Autor im Rahmen des schulinternen Programms zum Jahr des interkulturellen und interreligiösen Dialogs zu einem Austausch mit Schülern eingeladen. In Anwesenheit von Bildungsminister Harald Mollers erzählte Schmitz den Schülern von seinen Erfahrungen und las aus seinem Buch vor. Es war für alle ein sehr interessanter Nachmittag, bei dem die Jugendlichen lernten, zwischen Islam und Islamismus zu differenzieren und die Gelegenheit erhielten, ihre Bedenken zu äußern und ihre vielseitigen Fragen zu stellen.
1 7    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG17/04/2017 @ 15:20
Ein wichtiges Thema, das uns sehr am Herzen liegt.
#LRS #Legasthenie
3    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU