Oliver Paasch begrüßt MR-Vorstoß

„Verhandlungen mit wallonischer Regierung im Zeitplan“

Jetzt weiterlesen!

„Verhandlungen mit wallonischer Regierung im Zeitplan“
Der für institutionelle Reformen und innerbelgische Beziehungen zuständige Ministerpräsident Oliver Paasch (ProDG) hat am Dienstag zum Resolutionsvorschlag der MR im wallonischen Parlament Stellung bezogen. In diesem Dokument fordert die liberale Oppositionspartei MR die Regierung der Wallonischen Region auf, mit der DG-Regierung ernsthaft über die Übertragung zusätzlicher Befugnisse zu verhandeln.