Defizit der Außerschulischen Betreuung wird aufgeteilt

GrenzEcho 30. August 2013

Erstmals wurde für die Außerschulische Betreuung ein Vertrag unterzeichnet. Darin wird vor allem die Aufteilung des Defizits zwischen der DG und den Gemeinden geregelt. >> Weiterlesen

Weitere Artikel dazu:

>> GrenzEcho: „Gordischen Knoten durchschlagen“

>> GrenzEcho: Statistik

>> BRF: Außerschulische Betreuung: Finanzierung neu geordnet

 

Bild: D. Sharon Pruitt: Free Children in Sneakers At The Skate Park. Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de