Haushalt

Stellungnahme von Liesa Scholzen in der Plenarsitzung vom 15.12.2015 Sehr geehrter Herr Präsident, werte Kolleginnen und Kollegen aus Regierung und Parlament, die Sozialpolitik der deutschsprachigen Gemeinschaft ist einer ihrer Grundpfeiler. Die Prioritäten… Jetzt weiterlesen!

POLITISCHE UND PERSÖNLICHE PRIORITÄT FÜR DIE SENIORENPOLITIK IN DER EIFEL

Nach seiner neuerlichen Wahl zum Vorsitzenden von „Vivias“ [Interkommunale Eifel], räumt Büllingens Bürgermeister Friedhelm Wirtz den Herausforderungen in der Seniorenpolitik in den fünf Eifelgemeinden mit den Standorten „Hof“ in Bütgenbach sowie „Elisabeth“-Haus und Psychiatrisches Pflegeheim (PPH) in St.Vith politischen und persönlichen Vorrang vor seiner weiteren Parlamentsarbeit in Eupen ein.