Einen völlig neuen Ansatz vermitteln

GrenzEcho, 26. Oktober 2013

DG: Vereinigung KAP bietet Weiterbildungsangebot für Leseförderer ab Februar 2014 an

Lesen gilt als Schlüssel für die persönliche Entfaltung und den beruflichen Erfolg. Um es in Ostbelgien zu fördern, möchte die „Kulturelle Aktion und Präsenz“ (KAP) in Zusammenarbeit mit „Jugendstil NRW“ ab dem kommenden Jahr die interdisziplinäre Weiterbildung „Lese- und Literaturpädagogik“ anbieten. >> Weiterlesen

 

Foto: Helvetica, „Buch 3“. Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de