GoogleMap

Aktuelles

 

Unser Profil

Eine Politische Bewegung

Wer sind wir?

Wir sind mehr als eine Partei. Wir sind eine offene und freie Bürgerliste.

Ein Belgien der vier Regionen

Wofür stehen wir?

Wir setzen uns ein für ein modernes Belgien, in dem Flamen, Wallonen, Brüsseler und Deutschsprachige auf Augenhöhe und gleichberechtigt zusammenleben.

Offenheit

Wodurch zeichnen wir uns aus?

Wir pflegen den Austausch und die Zusammenarbeit mit belgischen und europäischen Partnern. Dabei suchen wir immer nach guten Beispielen für die Bewältigung der jetzigen und künftigen Herausforderungen.

Im Dialog

Wie arbeiten wir?

Im direkten Gespräch mit allen Bürgern und gesellschaftlichen Gruppen erarbeiten wir passgenaue Lösungen für unsere Gemeinschaft.

Eine eigenverantwortliche Gestaltung unserer Zukunft

Was ist unser Ziel?

Prüfsteine unseres politischen Handelns sind Effizienz, Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.
Wir arbeiten für eine hohe Lebensqualität aller Bürger unserer Gemeinschaft.

Unsere Imagebroschüre

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG30/04/2017 @ 10:33
Politischer Frühschoppen im BRF - wir sind dabei! 😊
6 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG28/04/2017 @ 22:51
Die Deutschsprachige Gemeinschaft hat 60% der Kosten für die Türme übernommen. Gut angelegtes Geld, finden wir!
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG28/04/2017 @ 18:30
In Europa gibt es wieder neue Empathie, Menschen gehen wieder FÜR die EU auf die Straßen und Plätze. Die neue Begeisterung für einen geeinten Kontinenten kommt in erster Linie aus
der Zivilgesellschaft und wird wesentlich von jungen Menschen getragen.
So äußerte Alfons Velz im Plenum am 24. April.

Lesen Sie auf http://prodg.be/2017/04/europa/ das vollständige Dokument zu Europa.
3    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG27/04/2017 @ 18:32
Sehr gut!
3    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG27/04/2017 @ 18:30
Die PKW-Maut behindert die Freizügigkeit der Bürgerinnen und
Bürger in Europa und beschneidet den Grenzverkehr! Und das in Zeiten, in denen überall von Inklusion und Barrierefreiheit die Rede ist.
Lydia Klinkenberg setzt sich für ein grenzenloses Europa ein.

Lesen Sie mehr unter:
http://prodg.be/2017/04/pkw-maut-in-deutschland/
5    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU