---

Plenum 25. Januar 2016

 

Geschäftsführungsvertrag mit „TILIA“

Geschäftsführungsvertrag mit „TILIA“

Geschäftsführungsvertrag zwischen der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft und der Autonomen Gemeinderegie „TILIA“ betreffend Trägerschaft und Verwaltung des Kulturzentrums „Alter Schlachthof“ Mit der Ausstellung „Gestern war heute“ wurde der Eupener Bevölkerung Anfang September 2015 das neue Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ vorgestellt. Diese Eröffnungsveranstaltung erwies sich als wahrer Publikumsmagnet. Den Besuchern wurde nicht nur ein interaktiver Einblick in die Eupener Geschichte geboten; es …

Mehr...

---
Geschäftsführungsverträge mit SIA und Mosaik

Geschäftsführungs-verträge mit SIA und Mosaik

... Unser Bild einer Familie hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert: Die Herausforderungen sind vielfältiger, die Ansprüche der Arbeitgeber nach mehr Flexibilität sind höher und die Familienstrukturen sind komplexer geworden. Doch nicht alle Familien sind in der Lage den Alltag erfolgreich zu meistern. Gründe dafür können zum Beispiel Arbeitslosigkeit sein, gesundheitliche Probleme bis hin zu Sucht, Trennung, Überforderung, finanzielle …

Mehr...

---
Flüchtlingsdebatte

Flüchtlingsdebatte

Wir sollten nicht vergessen: Die Aufnahme von Flüchtlingen ist auch – und vor allem – eine Frage der Menschenrechte. Für viele unserer älteren Mitbürger ist der zweite Weltkrieg noch präsent, Ursache für einen der größten Flüchtlingsströme im 20. Jahrhundert. Auch diese Kriegsflüchtlinge haben Zuflucht gesucht und gefunden. Flüchtlinge aufzunehmen ist also auch eine Frage der Solidarität. ...    

Mehr...

---
Besuch der Landtagspräsidentin Gödecke

Besuch der Landtagspräsidentin Gödecke

... So groß die Unterschiede zwischen unseren beiden Körperschaften auch sein mögen, eines haben parlamentarische Versammlungen unabhängig von ihrer Größe doch gemein: Das Bemühen, die Lebensqualität der Menschen, für die sie Gesetze oder Dekrete machen, auf hohem Niveau zu erhalten und nach Möglichkeit zu verbessern und dabei möglichst viele betroffene Menschen direkt aktiv an diesem Gesetzgebungsprozess zu beteiligen. Weil uns …

Mehr...

---

Veranstaltung

 

ProDG lädt ein

ProDG lädt ein

zum Neujahrsfrühschoppen mit Imbiss

Liebe Mitglieder, liebe Sympathisanten, für Eure Unterstützung und Mitarbeit möchten wir uns herzlich bedanken! Wir laden Euch, Eure Familien und Eure Freunde ein, mit uns auf das Neue Jahr anzustoßen! Unser Neujahrsfest findet am: Sonntag, 31. Januar 2016 um 10:30 Uhr in der Bischöflichen Schule (Externatsspeisesaal) Klosterstraße 38 in St. Vith statt. Es soll ein großes „Familien”-Fest …

Mehr...

---