GoogleMap

Aktuelles

 

IZOM

Liesa Scholzen_1

Was bedeutet IZOM für uns und was ist der Stand der Dinge? Im Grunde
bedeutete IZOM für uns, eine grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung in
deutscher Sprache, ganz ohne administrative Hürden. Und für viele Menschen in
Ostbelgien ist die medizinische Versorgung in ihrer Muttersprache eine absolute
Notwendigkeit und oft eben nur im benachbarten Ausland möglich.

Mehr Infos

Stellungnahme von Liesa Scholzen zum IZOM

24. APRIL 2017 – RESOLUTION AN DIE FÖDERALREGIERUNG UND DIE REGIERUNG DER DEUTSCHSPRACHIGEN GEMEINSCHAFT BEZÜGLICH DER ZUKUNFT EINES ERLEICHTERTEN ZUGANGS ZUR GRENZÜBERSCHREITENDEN GESUNDHEITSVERSORGUNG IM BELGISCH-DEUTSCHEN GRENZGEBIET

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG19/07/2017 @ 20:01
Super Klausurtagung mit einer hervorragenden externen Moderatorin 😊 wir sagen Danke!
6 5    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/07/2017 @ 12:00
Ostbelgien mehr in den Fokus rücken. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene soll das Marketing in Ostbelgien angepasst werden - aktiver, jünger und frischer.

Ministerpräsident Oliver Paaschs Rede hier noch einmal nachlesen: http://prodg.be/wp-content/uploads/2017/06/Standortmarketing-Oliver-Paasch-29.05.2017.pdf
20 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG16/07/2017 @ 17:29
Die Deutschsprachige Gemeinschaft bezuschußt den Umbau der #Schule und den Bau der #Sporthalle in #Reuland mit mehreren Millionen EUR. Wir finden : das ist gut angelegtes Geld!
7 2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG16/07/2017 @ 9:00
Freddy Cremer und Petra Schmitz bleiben auch während der Schulferien für die Maßnahmen im Unterrichtswesen am Ball.

Zum aktuellen Dekretentwurf, allen Hintergrundinformation und mehr geht’s hier entlang: http://prodg.be/wp-content/uploads/2017/06/FK-Plenum-Sammeldekret-26.06.17.pdf
10 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG14/07/2017 @ 16:44
Gut so ! 👍🏻
8    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU