GoogleMap

Aktuelles

 

Grenzüberschreitende Bildungszusammenarbeit

20160520Sprachenerwerb

Sprachenerwerb, Naturwissenschaften und Schüleraustausch im Fokus

Am 20. Mai hat Bildungsminister Harald Mollers eine Delegation des Landkreises Vorpommern-Greifswald in Eupen zur Unterzeichnung eines neuen Zusammenarbeitsabkommens empfangen. Mit dem Ziel, die Zusammenarbeit im Bildungsbereich fortzuführen, erarbeiteten die Deutschsprachige Gemeinschaft und der nordostdeutsche Landkreis in den vergangenen Monaten ein zweites Zusammenarbeitsabkommen, das sowohl bewährte als auch neue Kooperationsfelder umfasst.

Seit dem Jahr 2014 pflegen die Deutschsprachige Gemeinschaft und der Landkreis Vorpommern-Greifswald offizielle Kontakte im Bildungsbereich. Beide Regionen sind Grenzregionen, in denen die Mehrsprachigkeit und die Förderung der Nachbarsprachen eine wichtige Rolle spielen und deshalb im jeweiligen Bildungssystem einen festen Platz einnehmen.

So wurde das Thema „Sprachenerwerb im Kleinkindalter“ im zweiten Zusammenarbeitsabkommen erneut aufgenommen. Die Partnerregionen wollen den Austausch auf Fachkräfteebene in Form gegenseitiger Studienbesuche und Hospitationen fördern und so die Aufmerksamkeit besonders auf die frühe (fremd-)sprachliche Kompetenzförderung richten.

Aber auch weitere gemeinsame bildungspolitische Schwerpunkte, wie die frühe Heranführung an Naturwissenschaften insbesondere in Kindergärten und Primarschulen, finden im neuen Abkommen ihren Platz. Beide Partner bekräftigen außerdem den Wunsch, die Zusammenarbeit von Schulen und Schülern in Form von Austausch und Projektarbeit weiter zu fördern.

Auch in der Aus- und Weiterbildung und in der Vermittlung von Fachkräften soll zusammengearbeitet werden. Weitere Informationen erteilt Sarah

 

Auf dem Foto v.l.n.r.: Frau Dr. Sandrine Bindels (Kabinett Minister Mollers); Bildungsminister Harald Mollers; Frau Virginia Paul-Walther, zuständig für Internationale Kontakte im Landkreis Vorpommern-Greifswald; Herr Michael Gericke, Geschäftsführer des Historisch-Technischen Museums Peenemünde; PDS-Lehrer Freddy Cremer, der mit seinen Schülern Samuel Deneffe und Milana Dürnholz über ein bereits bestehendes Schüleraustauschprojekt zwischen Schulklassen aus den beiden Regionen berichtete

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG22/09/2017 @ 15:58
Die Mehrheitsfraktionen ProDG, PFF und SP begrüßen zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte der Regierung für die neue Sitzungsperiode, die Ministerpräsident Paasch dem Parlament am vergangenen Montag vorgestellt hat.

Hier gibt's die Pressemitteilung: http://prodg.be/presse/gemeinsame-pressekonferenz-der-drei-mehrheitsfraktionen-im-pdg/
2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 17:16
Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Um 19 Uhr geht's los! Unser Glücksabend mit Autorin Maike Van Den Boom.
Wir freuen uns auf euch!
   Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 12:00
Heute ist es so weit: Unser Glücksabend im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen mit Bestsellerautorin und Referentin Maike van den Boom. Wir sind gespannt auf einen lehrreichen und unterhaltsamen Abend und laden Sie herzlich zur Teilnahme ein!

https://www.facebook.com/prodg.be/photos/a.90169655866.117198.89846075866/10155405544550867/?type=3&theater
9 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 11:54
BRF LIFELINE - 16 UHR!
Unbedingt einschalten! Denn Maike van den Boom, die heute Abend im Alten Schlachthof über das Thema "Glück" referiert, gibt schon um 16 Uhr ein Interview zum Thema "Glück" in der BRF Lifeline Sendung!

Und natürlich freuen wir uns, wenn Sie zahlreich um 19 Uhr zu unserem Glücksabend erscheinen. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit. Wir sehen uns!
2 1 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 19:00
Morgen um 19:00 Uhr im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen: Die Bestsellerautorin Maike van den Boom referiert zum Thema "Wo geht's denn hier zum Glück?" Unterhaltsam, interaktiv und kurzweilig! Kommen Sie vorbei uns lassen Sie sich für ein bisschen mehr Glück im Alltag inspirieren.

https://www.facebook.com/prodg.be/photos/a.90169655866.117198.89846075866/10155483214240867/?type=3&theater
100 7    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU