GoogleMap

Aktuelles

 

Nationales Präventionsprotokoll

LiesaScholzen

Liesa Scholzen stellte Minister Antoniadis in Ausschuss IV vom 13. April eine mündliche Frage zum Präventionsprotokoll:

„Am 21. März 2016 nahmen sie, Herr Minister, an der Interministerielle Konferenz Gesundheit teil. Es wurden verschiedene Maßnahmen thematisiert und beschlossen, unter anderem haben sie ein nationales Präventionsprotokoll unterschrieben. Schwerpunkte sind: Alkohol, Drogen, Ernährung, .. um nur einige zu nennen.

Seit der 6. Staatsreform ist die DG als Gemeinschaft bekanntlich integral für die Prävention zuständig. In diesem Abkommen wird nun eine enge Zusammenarbeit zwischen Gemeinschaft und Föderalstaat in diesem Bereich angestrebt.

Meine Frage hierzu lautet, welche genauen Ziele wurden in diesem Protokoll festgelegt und in wieweit halten sie es für entscheidend diese Ziele in Zusammenarbeit mit dem Föderalstaat anzustreben, obwohl die Zuständigkeit erst vor kurzem an die Deutschsprachige Gemeinschaft übertragen wurde?

Mehr Infos

Zum Nachschauen: PDG-TV

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG26/06/2017 @ 9:44
Die Deutschsprachige Gemeinschaft übernimmt 60 % der Kosten (600.000 EUR) für die neue Halle in Heppenbach. Eine gute Entscheidung! 😊👍🏻
2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG23/06/2017 @ 17:50
Eine sinnvolle Initiative! 👍🏻
5    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG23/06/2017 @ 12:01
Auf Einladung von König Philippe nimmt Minister Harald Mollers zur Zeit gemeinsam mit einer hochrangigen Delegation an einer zweitägigen Arbeitsreise in der Schweiz teil. Im Mittelpunkt des Interesses steht die duale Ausbildung, die ähnlich wie in Ostbelgien eine wertvolle Basis für eine erfolgreiche Berufskarriere ist und maßgeblich für die geringe Jugendarbeitslosigkeit verantwortlich ist. Mit dem Ziel, Inspirationen zur Weiterentwicklung des hiesigen dualen Systems zu finden, nimmt er an diesem wertvollen Erfahrungsaustausch teil. Im Rahmen der Arbeitsreise traf er gestern mit der Schweizer Bundespräsidentin Doris Leuthard zusammen. Außerdem stehen Treffen mit zahlreichen politischen Entscheidungsträgern aus der Schweiz, sowie mit Verantwortlichen von Ausbildungsunternehmen, Ausbildungszentren und Berufsschulen auf dem Programm.
1 2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG22/06/2017 @ 16:10
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/06/2017 @ 18:17
Wir freuen uns von ganzem Herzen, dass Friedhelm wieder da ist und wünschen ihm weiterhin alles Gute bei der Ausübung seines Amtes! 😊👍🏻
10    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU