GoogleMap

Aktuelles

 

Impfen – ja oder nein?

Lydia

Mit dem Ausbruch der Masern in Berlin bekam die Debatte, ob man Eltern dazu verpflichten sollte, ihre Kinder impfen zu lassen, neuen Aufwind.

Einer Impfpflicht stehe ich selbst kritisch gegenüber, denn gerade wenn es um Babys geht, sind Eltern oft berechtigterweise sehr vorsichtig. In Belgien gibt es aber nur eine einzige Pflichtimpfung, die Polio-Impfung, also der Schutz vor Kinderlähmung. Impfungen sind in Belgien also weitgehend freiwillig. In allen Kommuniqués und Infoblättern wird eindringlich darauf hingewiesen, dass man beim geringsten Restzweifel den zuständigen Arzt befragen soll.

Selbstverständlich gilt es bei allen verfügbaren Impfungen bestmöglich aufzuklären, allerdings nicht nur über mögliche Nebenwirkungen, sondern auch über eine mögliche Ausdehnung von Krankheiten, die Leben gefährden. …

Mehr Infos

Stellungnahme von Lydia Klinkenberg, Plenum 2. März 2015

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG22/04/2017 @ 12:00
Der Einsatz für unsere Demokratie ist heute notwendiger denn je! Glückwunsch an die Organisatoren und den Schirmherrn Oliver Paasch!
9    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/04/2017 @ 17:10
Auf dem Weg zum ausgeglichenen Haushalt
8 2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/04/2017 @ 12:35
Ein interessanter Kongress mit vielen Ideen für die Gestaltung unserer Zukunft in Ostbelgien 👍🏻👍🏻

http://brf.be/regional/1080108/
3 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG18/04/2017 @ 17:26
„Ich war ein Salafist“, so lautet der Titel des Buches von Dominic Musa Schmitz, der heute den Schülerinnen und Schülern des Robert-Schuman-Instituts (RSI) über sein Leben als Insider und Aussteiger der deutschen Salafisten-Szene berichtete. Das RSI hatte den jungen Autor im Rahmen des schulinternen Programms zum Jahr des interkulturellen und interreligiösen Dialogs zu einem Austausch mit Schülern eingeladen. In Anwesenheit von Bildungsminister Harald Mollers erzählte Schmitz den Schülern von seinen Erfahrungen und las aus seinem Buch vor. Es war für alle ein sehr interessanter Nachmittag, bei dem die Jugendlichen lernten, zwischen Islam und Islamismus zu differenzieren und die Gelegenheit erhielten, ihre Bedenken zu äußern und ihre vielseitigen Fragen zu stellen.
1 7    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG17/04/2017 @ 15:20
Ein wichtiges Thema, das uns sehr am Herzen liegt.
#LRS #Legasthenie
3    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU