GoogleMap

Aktuelles

 

Haushaltsdebatte 2015 – Gesundheit und Soziales

Reuter

Stellungnahme der ProDG-Fraktion/Wolfgang Reuter
Plenarsitzung vom 09.12.2014

 

Sehr geehrter Herr Präsident, Sehr geehrte Mitglieder der Regierung, werte Kolleginnen und Kollegen!

wie Sie alle wissen, werden die meisten von uns über 80 Jahre alt. Dies ist natürlich ein großer Grund zur Freude, stellt uns aber gleichzeitig auch vor enorme Herausforderungen. Denn der Anteil der über 65-Jährigen in der DG wird bis zum Jahr 2040 von heute 17,7 auf über 27% ansteigen. Das ist mehr als ein Viertel unserer Gesamteinwohnerzahl! Dies zeigt uns, dass akuter Handlungsbedarf im Bereich Senioren besteht, um einerseits die neuen Herausforderungen, die der demo­graphische Wandel mit sich bringt, zu meistern und andererseits das Potenzial, das die älteren Mitbürger mitbringen, und ihre Lebens­er­fahrung zu nutzen. >> Weiterlesen

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG23/09/2017 @ 12:30
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG22/09/2017 @ 15:58
Die Mehrheitsfraktionen ProDG, PFF und SP begrüßen zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte der Regierung für die neue Sitzungsperiode, die Ministerpräsident Paasch dem Parlament am vergangenen Montag vorgestellt hat.

Hier gibt's die Pressemitteilung: http://prodg.be/presse/gemeinsame-pressekonferenz-der-drei-mehrheitsfraktionen-im-pdg/
3 1 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 11:54
BRF LIFELINE - 16 UHR!
Unbedingt einschalten! Denn Maike van den Boom, die heute Abend im Alten Schlachthof über das Thema "Glück" referiert, gibt schon um 16 Uhr ein Interview zum Thema "Glück" in der BRF Lifeline Sendung!

Und natürlich freuen wir uns, wenn Sie zahlreich um 19 Uhr zu unserem Glücksabend erscheinen. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit. Wir sehen uns!
2 1 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 9:57
ProDG setzt sich mit einer Offensive zum Ausbau der Kleinkindbetreuung (zusätzliche Kinderkrippenplätze, Aufwertung des Tagesmutterdienstes) und der Herabsetzung des Eintrittsalters in den Kindergarten von 3 auf 2,5 Jahre für das Wohl der Familien ein. Lesen Sie mehr zu den Projekten und Vorhaben die uns am Herzen liegen: http://oliver-paasch.eu/2017/09/regierungserklaerung-zum-start-in-neue-sitzungsperiode/
5 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/09/2017 @ 16:47
   Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU