GoogleMap

Aktuelles

 

Beteiligung der DG an Projekten zur Lese- und Literaturpädagogik

Lesen

Antwort des Ministers Harald Mollers auf eine mündliche Frage
Plenarsitzung vom 24.11.2014

Ungenügende Lesekompetenz ist leider auch hierzulande immer noch Fakt und daher logischerweise auch hier in diesem Hause mehrfach an­gesprochen und debattiert worden. … Es gibt auch einen kurzfristigen Handlungsbedarf, der mit Projekten im Bereich der „Lese- und Literaturpädagogik“ – zumindest teilweise – abgedeckt werden kann, etwa so, wie es die „Kulturelle Aktion und Präsenz“ in Zusammenarbeit mit „Leseteppich“ vor Kurzem mit ihrem Projekt gemacht hat. Inwieweit beteiligt sich die DG an diesem oder ähnlichen Projekten, um die betroffenen Eltern und Kinder zu unterstützen?

Antwort des Ministers: In Kooperation zwischen der Technischen Universität Dortmund und dem dort angesiedelten Institut für Schulentwicklungsforschung einerseits und der Autonomen Hochschule in der DG andererseits wurde 2006 auch in der DG die Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (kurz IGLU) durchgeführt. 2009 wurde in den Sekundarschulen die PISA-Studie mit Schwerpunkt Lesen durchgeführt, ebenfalls unter Federführung der AHS. Aus beiden Studien gingen eine ganze Reihe von Handlungs­empfeh­lungen hervor, die die Deutschsprachige Gemeinschaft nach und nach umsetzt: … >> Weiterlesen

 

Foto: Prinzessin_Perlipat „Lesen“  Some rights reservedQuelle: www.piqs.de

 

 

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG25/09/2017 @ 10:18
Hier ein kleiner Rückblick unseres Glücksabends vorige Woche mit der Bestseller Autorin Maike van den Boom! Wir haben eine Menge über Glück gelernt - wer darüber mehr erfahren möchte, dem empfehlen wir das Buch "Wo geht's denn hier zum Glück?".
   Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG23/09/2017 @ 12:30
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG22/09/2017 @ 15:58
Die Mehrheitsfraktionen ProDG, PFF und SP begrüßen zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte der Regierung für die neue Sitzungsperiode, die Ministerpräsident Paasch dem Parlament am vergangenen Montag vorgestellt hat.

Hier gibt's die Pressemitteilung: http://prodg.be/presse/gemeinsame-pressekonferenz-der-drei-mehrheitsfraktionen-im-pdg/
3 1 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 11:54
BRF LIFELINE - 16 UHR!
Unbedingt einschalten! Denn Maike van den Boom, die heute Abend im Alten Schlachthof über das Thema "Glück" referiert, gibt schon um 16 Uhr ein Interview zum Thema "Glück" in der BRF Lifeline Sendung!

Und natürlich freuen wir uns, wenn Sie zahlreich um 19 Uhr zu unserem Glücksabend erscheinen. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit. Wir sehen uns!
2 1 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 9:57
ProDG setzt sich mit einer Offensive zum Ausbau der Kleinkindbetreuung (zusätzliche Kinderkrippenplätze, Aufwertung des Tagesmutterdienstes) und der Herabsetzung des Eintrittsalters in den Kindergarten von 3 auf 2,5 Jahre für das Wohl der Familien ein. Lesen Sie mehr zu den Projekten und Vorhaben die uns am Herzen liegen: http://oliver-paasch.eu/2017/09/regierungserklaerung-zum-start-in-neue-sitzungsperiode/
5 4    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU