GoogleMap

Aktuelles

 

Dekretentwurf zur Abänderung des Dekrets vom 16. Juni 2008 zur Festlegung von Kernkompetenzen und Rahmenplänen im Unterrichtswesen – Rahmenplan Naturwissenschaften

Mathematik

Vorstellung durch die Regierung/ Minister Harald Mollers

Plenarsitzung vom 03.11.2014

Sehr geehrter Herr Präsident, werte Kolleginnen und Kollegen aus Regierung und Parlament, fast wäre ich geneigt, mir selbst – und vermutlich auch Ihnen allen – das Leben heute Abend sehr stark zu vereinfachen und ganz lapidar auf die Debatte vom 29. April 2013 zu verweisen.

In dieser Debatte ging es um die Einführung der Rahmenpläne für die Fächer Deutsch als Unterrichtssprache, Französisch als erste Fremdsprache, Geografie, Geschichte und Mathematik für die zweite und dritte Stufe des allgemeinbildenden Unterrichts und des technischen Übergangsunterrichts in der Regelsekundarschule, und um die Einführung der Rahmenpläne für das Fach Englisch in der ersten, zweiten und dritten Stufe und für das Fach Sport. >> Weiterlesen

Foto: holladiewinterfee „Mathematik“.  Some rights reservedQuelle: www.piqs.de

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG20/09/2017 @ 19:00
Morgen um 19:00 Uhr im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen: Die Bestsellerautorin Maike van den Boom referiert zum Thema "Wo geht's denn hier zum Glück?" Unterhaltsam, interaktiv und kurzweilig! Kommen Sie vorbei uns lassen Sie sich für ein bisschen mehr Glück im Alltag inspirieren.

https://www.facebook.com/prodg.be/photos/a.90169655866.117198.89846075866/10155483214240867/?type=3&theater
101 7    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 9:57
ProDG setzt sich mit einer Offensive zum Ausbau der Kleinkindbetreuung (zusätzliche Kinderkrippenplätze, Aufwertung des Tagesmutterdienstes) und der Herabsetzung des Eintrittsalters in den Kindergarten von 3 auf 2,5 Jahre für das Wohl der Familien ein. Lesen Sie mehr zu den Projekten und Vorhaben die uns am Herzen liegen: http://oliver-paasch.eu/2017/09/regierungserklaerung-zum-start-in-neue-sitzungsperiode/
4 2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/09/2017 @ 16:47
   Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/09/2017 @ 14:35
Es kommt mehr denn je darauf an, dass Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Religionen aufeinander zugehen und gegenseitiges Verständnis füreinander aufbringen. Deshalb ist der Missio-Truck mit der Ausstellung „Menschen auf der Flucht“ in Ostbelgien unterwegs. Lesen Sie in der Pressemitteilung mehr dazu. Hier entlang: http://prodg.be/presse/schuuelern-die-situation-von-gefluuechteten-vermitteln/
4 1    Zeige auf Facebook
   Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU