GoogleMap

Aktuelles

 

Flämische Politikerin will längere Schultage, um Eltern zu entlasten – Paasch skeptisch

lachende schulkinder vor der tafel

OstbelgienDirekt, 28. Januar 2014

Die frühere Parteivorsitzende der flämischen Sozialisten (SP.A), Caroline Gennez, hat sich für längere Schultage ausgesprochen. Ein Schultag soll künftig von 8 Uhr bis 18 Uhr dauern, dafür aber auch die Hausaufgaben sowie Freizeitaktivitäten wie Sport und Musik beinhalten. Ziel des Vorschlags ist es, berufstätige Eltern zu entlasten. Ein Modell auch für die DG? Unterrichtsminister Oliver Paasch (ProDG) ist da skeptisch. >> Weiterlesen

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG23/10/2017 @ 22:34
Gute Nachrichten aus der #Parlamentssitzung heute Abend. 😊👍🏻
1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG23/10/2017 @ 16:20
Eine Initiative des Ministers für Bildung und wissenschaftliche Forschung!
   Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/10/2017 @ 11:28
Eine wirklich inspirierende Veranstaltung zum Thema #radikalisierung und #islamismus gestern in #Eupen auf Einladung der Regierung! Danke an den Referenten Asmah #Mansour und die Diskussionsteilnehmer, die aus allen Landesteilen nach #Ostbelgien gekommen sind.
5 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/10/2017 @ 7:45
Großartige Leistung!!! Herzlichen Glückwunsch! 👍🏻👍🏻👍🏻
4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/10/2017 @ 19:00
In diesem Sinne: Herzlichen Glückwunsch allen #ZAWMEupen Absolventen!
3    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU