GoogleMap

Aktuelles

 

DG beteiligt am Zentrum für Chancengleichheit

Zeitungen isoliert

GE, 21.01.2014

Das Zentrum für Chancengleichheit und Rassismusbekämpfung besteht seit dem Jahr 1993 als föderale Einrichtung. Das wird sich in Zukunft ändern: Dann wird auch die DG dort beteiligt sein. Ein entsprechendes Kooperationsabkommen hat das DG-Parlament am Montagabend gutgeheißen. >> Weiterlesen

Mehr dazu >> GE: DG künftig direkt beteiligt

>> Lesen Sie hier zum Dekretentwurf die Stellungnahme von Minister Harald Mollers

>> Sehen Sie uns hier in Farbe und Aktion: die Aufnahmen der Plenarsitzung

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG23/10/2017 @ 22:34
Gute Nachrichten aus der #Parlamentssitzung heute Abend. 😊👍🏻
1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG23/10/2017 @ 16:20
Eine Initiative des Ministers für Bildung und wissenschaftliche Forschung!
   Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/10/2017 @ 11:28
Eine wirklich inspirierende Veranstaltung zum Thema #radikalisierung und #islamismus gestern in #Eupen auf Einladung der Regierung! Danke an den Referenten Asmah #Mansour und die Diskussionsteilnehmer, die aus allen Landesteilen nach #Ostbelgien gekommen sind.
5 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/10/2017 @ 7:45
Großartige Leistung!!! Herzlichen Glückwunsch! 👍🏻👍🏻👍🏻
4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/10/2017 @ 19:00
In diesem Sinne: Herzlichen Glückwunsch allen #ZAWMEupen Absolventen!
3    Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU