GoogleMap

Aktuelles

 

Lohnnebenkosten senken!

lydia klinkenberg

GE-Leserbrief von Lydia Klinkenberg

Der Beschluss der Föderalregierung, die Mehrwertsteuer auf den Stromverbrauch von 21% auf 6 % zu senken, ist richtig. Die Kritik von ECOLO an dieser Maßnahme kann ich nicht nachvollziehen. Es ist zumindest ein Schritt in die richtige Richtung. Fest steht aber auch, dass dieser Schritt bei weitem nicht ausreicht, um die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes wieder herzustellen. Das belgische Lohnkostenhandicap beträgt mittlerweile im Schnitt 16,5% im Vergleich zu unseren direkten Nachbarländern. Wenn wir wollen, dass unsere Unternehmen im Land bleiben und weiter investieren, dann brauchen wir dringend eine deutliche Senkung der Lohnnebenkosten!

Es ist und bleibt ein Unding, dass Gewinne auf Aktienverkäufe weitaus weniger besteuert werden, als Gehälter und Löhne.

Lydia Klinkenberg
ProDG-Fraktion im PDG

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG24/05/2017 @ 19:15
Die Deutschsprachige Gemeinschaft übernimmt 40 % der Kosten für den Neubau des Marienheims (5 Millionen EUR). Eine wichtige Investition in die Seniorenbetreuung!
9    Zeige auf Facebook
5    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/05/2017 @ 16:33
Jetzt abstimmen
2    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/05/2017 @ 12:05
Am Abend durfte der Ministerpräsident Rolf-Dieter Krause in Eupen begrüßen. Der langjährige Leiter des ARD-Studios Brüssel wurde gestern mit der Karlsmedaille ausgezeichnet. Der Preis geht seit dem Jahr 2000 im Vorfeld der Karlspreis-Feierlichkeiten an eine europäische Persönlichkeit oder Institution, die sich auf dem Gebiet der Medien in besonderer Weise um den Prozess der europäischen Einigung verdient gemacht hat. Ostbelgien ist ebenfalls im Kuratorium vertreten.
1 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/05/2017 @ 7:04
ProDG
FUEN - Federal Union of European Nationalities
In a video message sent to the FUEN Congress Minister President of Ostbelgien, Oliver Paasch has assured the participants of the 62nd FUEN Congress of his full support of the MSPI. "The German-speaking community in East Belgium and all of Belgium will support the Minority SafePack initiative" – he said. „Die deutschsprachige Gemeinschaft in Ostbelgien und ganz Belgien werden ihren Beitrag dazu leisten, dass die Minority Safepack Initiative ein Erfolg wird.“ sagt der Ministerpräsident Ostbelgiens Oliver Paasch. #FUENcongress #MinoritySafePack
   Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU