GoogleMap

Aktuelles

 

So schlecht sind die Schulen nicht!

LKtest2

Leserbrief GrenzEcho von Lydia Klinkenberg, 11. Juli 2013

Sehr geehrte Herren Mertes und Kreitz,

toll … die Sprüche der VIVANT-Fraktion klingen einfach nur toll!
Selbstverständlich ist es wichtig, jungen Menschen Selbstvertrauen, Kritikfähigkeit und soziale Kompetenzen zu vermitteln. Wer würde das bestreiten? So steht es ja auch in den Rahmenplänen der DG. Weder die Bildungspolitik noch unsere Schulen haben auf diese Floskeln der VIVANT-Fraktion gewartet.

Selbstverständlich wissen auch wir, dass unser Bildungswesen nicht perfekt ist. Sonst bräuchten wir ja keine Reformen. Aber so schlecht, wie VIVANT sie darstellt, sind unsere Schulen bei weitem nicht! Auch wenn nicht alles perfekt ist; unsere Schulen geben ihr Bestes, um neben fachlichen auch personale und soziale Kompetenzen zu vermitteln. Das ist eine sehr große Herausforderung für alle Schulen.

VIVANT-Sprüche wie „wir brauchen keine neuen Schulgebäude“ helfen uns jedenfalls nicht weiter. Sollen unsere Kinder etwa in maroden Plattenbauten unterrichtet werden? Der Schwerpunkt der Unterrichtspolitik liegt nicht im Schulbau sondern in inhaltlichen Reformen. Aber es gehört eben auch zu unserer Verantwortung, für eine vernünftige Infrastruktur und Ausstattung unserer Schulen zu sorgen.

Es ist sehr einfach, schlaue Sprüche zu klopfen, zu belehren und alles schlecht zu reden. Besser wäre es aber, wenn VIVANT endlich einmal konkret an der Verbesserung des Systems mitarbeiten würde.
Lydia Klinkenberg
ProDG-Fraktion im PDG

>> Quelle: GrenzEcho

ProDG auf Facebook

ProDG
ProDG23/09/2017 @ 12:30
6    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG22/09/2017 @ 15:58
Die Mehrheitsfraktionen ProDG, PFF und SP begrüßen zunächst die inhaltlichen Schwerpunkte der Regierung für die neue Sitzungsperiode, die Ministerpräsident Paasch dem Parlament am vergangenen Montag vorgestellt hat.

Hier gibt's die Pressemitteilung: http://prodg.be/presse/gemeinsame-pressekonferenz-der-drei-mehrheitsfraktionen-im-pdg/
3 1 1    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG21/09/2017 @ 11:54
BRF LIFELINE - 16 UHR!
Unbedingt einschalten! Denn Maike van den Boom, die heute Abend im Alten Schlachthof über das Thema "Glück" referiert, gibt schon um 16 Uhr ein Interview zum Thema "Glück" in der BRF Lifeline Sendung!

Und natürlich freuen wir uns, wenn Sie zahlreich um 19 Uhr zu unserem Glücksabend erscheinen. Bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit. Wir sehen uns!
2 1 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG20/09/2017 @ 9:57
ProDG setzt sich mit einer Offensive zum Ausbau der Kleinkindbetreuung (zusätzliche Kinderkrippenplätze, Aufwertung des Tagesmutterdienstes) und der Herabsetzung des Eintrittsalters in den Kindergarten von 3 auf 2,5 Jahre für das Wohl der Familien ein. Lesen Sie mehr zu den Projekten und Vorhaben die uns am Herzen liegen: http://oliver-paasch.eu/2017/09/regierungserklaerung-zum-start-in-neue-sitzungsperiode/
5 4    Zeige auf Facebook
ProDG
ProDG19/09/2017 @ 16:47
   Zeige auf Facebook

ProDG Youtube Kanal

MENU